1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Zwei geparkte Autos in Friedberg mutwillig beschädigt

Polizei Friedberg

08.11.2019

Zwei geparkte Autos in Friedberg mutwillig beschädigt

Windschutzscheibe eines VW in Friedberg mutwillig beschädigt.
Bild: Benjamin Liss (Symbolfoto)

In der Joseph-Hohenbleicher-Straße sowie der Wiffertshauser Straße in Friedberg ist es zu Sachbeschädigungen an einem VW und einem Toyota gekommen.

In Friedberg ist es offenbar zu mutwilligen Sachbeschädigungen an zwei geparkten Autos gekommen. Im ersten Fall hat ein Unbekannter in der Friedberger Joseph-Hohenbleicher-Straße am Donnerstag zwischen 8.45 und 17.20 Uhr einen weißen VW, vermutlich mit einem spitzen Gegenstand, das Glas der Windschutzscheibe beschädigt. Es entstand Sachschaden von 950 Euro.

Ebenfalls am Donnerstag wurde ein in der Wiffertshauser Straße abgestellter blauer Toyota beschädigt. Im Zeitraum zwischen 09.30 und 13 Uhr zerkratze ein Unbekannter den Lack an der linken Fahrzeugseite. Der entstandene Sachschaden wird auf 1000 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Friedberger Polizei unter 0821/3231710 entgegen. (tril)

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren