Newsticker
Österreich führt eine allgemeine Impfpflicht zur Bekämpfung der Corona-Pandemie ein
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Aichach-Friedberg: Corona und Integration: So ist die Stimmung in den Asylkreisen der Region

Aichach-Friedberg
14.01.2022

Corona und Integration: So ist die Stimmung in den Asylkreisen der Region

Wie läuft die Integration der Flüchtlinge in Aichach-Friedberg und welche Auswirkungen hat Corona?
Foto: Karina Schaffelhofer (Symbolbild)

Plus Im Zuge der Flüchtlingswelle 2015 bildeten sich zahlreiche Helferkreise in Aichach-Friedberg. Wie läuft die Integration sechs Jahre später mitten in der Pandemie?

Insgesamt leben derzeit 741 Asylsuchende im Wittelsbacher Land. Quer über den Landkreis sind die Flüchtlinge verteilt – vielerorts in Aichach-Friedberg haben sich seit der Flüchtlingswelle 2015 Asylhelferkreise gebildet, die die Geflüchteten unterstützen. Auch rund sechs Jahre später gibt es immer noch viel zu tun. Wie läuft es mit der Integration in Aichach-Friedberg und welche Auswirkungen hat die Corona-Pandemie?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.