Newsticker
Selenskyj bezeichnet die Lage im umkämpften Donbass als sehr schwierig
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Aichach-Friedberg: Prozess: Aichacher beleidigt und bedroht Schiedsrichter bei Fußballspiel

Aichach-Friedberg
27.01.2022

Prozess: Aichacher beleidigt und bedroht Schiedsrichter bei Fußballspiel

Ein Spieler von Türkspor Landsberg ist nach einer Roten Karte in der B-Klasse ausgerastet und hat den Schiedsrichter angespuckt.
Foto: Patrick Seeger, dpa (Symbolbild)

Plus Bei einem Fußballspiel in Friedberg beleidigt und bedroht ein Aichacher den Schiedsrichter. Der 42-Jährige bereut sein Verhalten, verurteilt wird er trotzdem.

Ruppig geht es auf vielen Fußballplätzen zu - körperlich, aber auch verbal. Nicht selten bekommen das auch die Schiedsrichter zu spüren. Die Unparteiischen müssen sich auf den heimischen Sportplätzen viel anhören. Auch Beleidigungen gehören zum Alltag dazu. Ein Zuschauer aus Aichach hat es im vergangenen Jahr aber übertrieben. Neben Beleidigungen sprach der 42-Jährige auch Drohungen gegenüber dem Unparteiischen aus. Deshalb musste sich der Mann nun vor dem Amtsgericht Aichach verantworten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.