Newsticker
Selenskyj: Ukrainische Streitkräfte haben russischer Armee "das Rückgrat gebrochen"
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Friedberg: Kommt ein Privatinvestor für das Friedberger NKD-Gebäude?

Friedberg
18.01.2022

Kommt ein Privatinvestor für das Friedberger NKD-Gebäude?

Die Stadt Friedberg sucht weiter nach einer Nutzung für das NKD-Gebäude an der Ludwigstraße 27.
Foto: Marlene Volkmann

Plus Der Bauausschuss gibt zwei weitere Machbarkeitsstudien in Auftrag. Als neue Option wird jetzt Wohnen und Gewerbe für das Grundstück an der Ludwigstraße 27 geprüft.

Was tun mit dem NKD-Gebäude an der Ludwigstraße 27? Über diese Frage zerbricht sich Friedberg schon seit Jahrzehnten den Kopf. Mit der Untersuchung verschiedener Nutzungsmöglichkeiten hat die Debatte zuletzt neue Fahrt aufgenommen. Zwei weitere Machbarkeitsstudien mit Kosten in fünfstelliger Höhe sollen das Projekt nun weiter voranbringen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.