Newsticker
RKI registriert Höchststände bei Neuinfektionen und Inzidenz
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Kissing: Umstrittener Sozialbau: Pläne für großes Wohnhaus in Kissing werden konkret

Kissing
04.12.2021

Umstrittener Sozialbau: Pläne für großes Wohnhaus in Kissing werden konkret

Diese Visualisierung zeigt, wie die geförderte Wohnanlage (Mitte des Bildes) an der Rosenstraße in Kissing in Zukunft aussehen soll.
Foto: asp architekten/Rendeffect Gm (Visualisierung)

Plus Der Gemeinderat diskutiert über den umstrittenen Sozialbau in Kissing. Es gibt viel Gesprächsbedarf - doch am Ende steht der Entwurf des Bebauungsplans.

Es herrschte Aufbruchsstimmung im Kissinger Gemeinderat, einige Mitglieder drückten offen ihre Freude über die neuesten Entwicklungen aus: Ein weiterer Schritt hin zum großen Projekt in der Tulpenstraße in Kissing ist getan. Der geförderte Wohnbau führte in der Vergangenheit zu Auseinandersetzungen, wurde mehrmals umgeplant. Nach wie vor gibt es Kritik an den Plänen. Photovoltaik, genaue Bestimmungen für Radwege und die Zufahrt der Tiefgarage: einige Änderungen fließen in den Bebauungsplan mit ein.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.