Michael Postl
Von Michael Postl

Die Stadt Friedberg steckt bei Spielplätzen im Zwiespalt

Plus Der erste Schritt zur Annäherung ist getan. Die Debatte um die Spielplätze in Friedberg dürfte jedoch noch nicht zu Ende sein.

Von Ute Krogull

Friedberg ist ausgehungert nach Kultur

Dass in Friedberg ein Konzert stattfindet, ist eigentlich nichts Besonderes. In Corona-Zeiten schon. Wir sollten das Engagement der „Bürger für Friedberg“ honorieren.

Von Lucas Schmidt

Metzgereien: Ein längst überfälliger Appell

Der Tönnies-Skandal zeigt, dass mit billigem Fleisch üble Zustände einhergehen. Bei Fleisch sollte man nicht als Erstes auf den Preis schauen.

Von Eva Weizenegger

Pfarrzentrum: Keine Luftschlösser für Mering

Plus Pfarrer Thomas Schwartz will in Mering ein neues Pfarrzentrum bauen. Warum der Zuschuss der Marktgemeinde sinnvoll ist.

Von Philipp Schröders

Politik: Der Umgangston in Kissing ändert sich

Plus Eklat in der vergangenen Gemeinderatssitzung: Die Grünen verlassen vor Sitzungsschluss den Saal. Wie das zu bewerten ist.

Michael Postl
Von Michael Postl

Spielplatz im Friedberger Schlosspark: Eine Mittagspause kann helfen

Plus Wegen der Lärmbelästigung durch den Spielplatz im Friedberger Schlosspark beschweren sich die Anwohner. Ein Kompromiss muss her.

Von Eva Weizenegger

Positive Signale für das Meringer Ortszentrum

Plus Die Meringer Geschäftsleute leiden unter der Konkurrenz aus dem Internet. Doch ein Geschäft stellt sich gegen den Trend.

Von

Zwiespältiger Blick auf die Natur

Von Zecken bis Eichenprozessionsspinner: Müssen wir im Wittelsbacher Land Angst vor der Natur haben?

Von Gönül Frey

Handel in Aichach-Friedberg: Solidarität statt Vorsicht

Plus In unsicheren Zeiten leben die Menschen vorsichtshalber lieber sparsam- auch im Landkreis Aichach-Friedberg. Das Gegenteil wäre jetzt jedoch nötig.

Von Eva Weizenegger

Kreative Idee: Warum macht die Stadt nicht mit?

Plus Nur mit kreativen Ideen kommt man als Designer durch die Coronakrise. Beatrix Engeln hatte eine für Friedberg, doch die Stadt zog erst mal nicht mit.

Von Thomas Goßner

Die Landesausstellung zeigt: Dieser Landkreis kann es

Es ist eine Herausforderung eine Veranstaltung wie die Landesausstellung auf die Beine zu stellen. Aichach und Friedberg hat diese gut bewältigt - den Umständen entsprechend.

Von Philipp Schröders

Amtskette in Kissing: Falscher Zeitpunkt für die Anschaffung

Plus Der Wunsch nach einer neuen Amtskette in Kissing ist zwar berechtigt. Doch vor dem Hintergrund der Corona-Krise hat der Entschluss einen faden Beigeschmack.

Von Thomas Goßner

Der Online-Töpfermarkt nützt Ausstellern und Besuchern

Warum die Freunde des Kunsthandwerks auch auf dem virtuellen Sonnwend-Töpfermarkt bummeln sollten.

Von Eva Weizenegger

Teure Parkplatz-Ablöse in Mering: Die Nachverdichtung hat ihren Preis

Plus Im Bauausschuss in Mering wurde über eine Erhöhung der Stellplatzablöse diskutiert. Diese Debatte hat lange auf sich Warten lassen.

Von

Chöre verdienen Gehör in der Corona-Debatte

Plus Was die Chöre zu Recht am Verbot für Proben und Auftritte stört.

Von Eva Weizenegger

Meringer Freibad öffnet: Es klappt nur, wenn alle mitziehen

Plus Lange stand die Öffnung des Meringer Freibads auf wackeligen Beinen. Doch jetzt endlich ist es soweit.

Michael Postl
Von Michael Postl

Praktika in Friedberg? Schulen haben andere Sorgen

Schulen und Betriebe in Friedberg und Umgebung haben andere Sorgen, als Schülern Praktika zu verschaffen. Eine mögliche Lösung ist der Einsatz externer Kräfte.

Michael Postl
Von Michael Postl

Graffiti in Aichach-Friedberg: Eine Grenze wurde überschritten

Graffiti sorgen für Unmut im Landkreis Aichach-Friedberg. Helfen könnte es, einen Ort für legale Sprayereien zu schaffen.

Von Ute Krogull

Friedberger Stadtrat: Es geht ja doch!

Plus Im Friedberger Stadtrat weht ein neuer Wind. Wie kommt's?

Von Ute Krogull

Schloss Friedberg: Dieses Minus ist ein Gewinn

Plus Fast 1,3 Millionen betrug das Defizit für das Schloss Friedberg im Eröffnungsjahr. Soll sich Friedberg das leisten?

Von Gönül Frey

Töpfermarkt kann in Zukunft noch profitieren

Eine Internetseite ermöglicht heuer statt des echten zumindest einen virtuellen Töpfermarkt. Am schönsten wäre beides zusammen.

Von Thomas Goßner

Wir alle tragen Verantwortung für die Natur

Plus Schuldzuweisungen greifen zu kurz. Die Frage nach Verursachern von Flächenfraß und Artensterben führt zu uns selbst zurück, meint unser Autor Thomas Goßner.

Von Thomas Goßner

Gastronomie bedeutet Belebung für Friedbergs Innenstadt

Plus Die Stadt Friedberg braucht ein ganzes Jahr, um über die Terrasse am Gambrinuskeller zu entscheiden. Dabei ist Belebung dort dringend nötig.

Von Ute Krogull

Hofläden in Aichach-Friedberg: Immer mehr kommen auf den Geschmack

Plus Im Landkreis Aichach-Friedberg besinnen sich die Konsumenten immer mehr auf regionale Erzeuger. Hoffentlich bleibt das so, schreibt unsere Autorin.

Von Thomas Goßner

Corona: Die Freiheit genießen, aber mit Augenmaß

Dass die Zahl der Corona-Infektionen im Landkreis Aichach-Friedberg so niedrig ist, hat einen Grund. Was getan werden muss, damit dies so bleibt.

Von Gönül Frey

Jetzt nur kein Streit in Stadt und Markt!

Was ist in Friedberg und Mering in den Sitzungen schon gestritten worden! Jetzt versuchen die Beteiligten - mit gemischtem Erfolg - einen friedlichen Neuanfang.

Von Thomas Goßner

Feuerwehr und Corona: ein Balanceakt

Plus Feuerwehren müssen die Einsatzbereitschaft aufrechterhalten und Corona-Beschränkungen einhalten. Das ist nicht einfach.

Von Thomas Goßner

Lehren aus Corona: Sorglosigkeit muss ein Ende haben

Plus Das Beispiel der Soforthilfe zeigt, wie schlecht vorbereitet Staat und Gesellschaft auf Krisen sind. In Friedberg wird das an mehreren Stellen deutlich.

Von Ute Krogull

Mehr Bürgerbeteiligung in Friedberg: Gute Idee, mühsames Unterfangen

Bürgerbeteiligung ist in allen Städten und Gemeinden ein Thema, denn die Zeiten, als die Leute abnickten, was „die da oben“ entschieden, ist vorbei. 

Von Ute Krogull

Ein guter Start für den neuen Friedberger Stadtrat

Die Räte vermieden in der konstituierenden Sitzung bewusst Angriffe. Dass Eichmanns stärkste Kritikerin nun seine Stellvertreterin ist, könnte spannend werden.

Von Ute Krogull

Referenten in Friedberg: Sind die Wogen dauerhaft geglättet?

Plus Nils vom Wege muss es sich gut überlegt haben, ob er sich um den Posten des Baureferenten in Friedberg bewirbt.

Von Eva Weizenegger

Mering: Kandler war ein Bürgermeister mit Ecken und Kanten

Plus Nach 24 Jahren geht Hans-Dieter Kandler als Meringer Bürgermeister. In seiner letzten Sitzung blickt er zurück.

Von Thomas Goßner

Nahverkehr und Corona: Unser Alltag nimmt wieder Fahrt auf

Auch wenn Corona im Wittelsbacher Land derzeit alles überlagert, muss der Kurs in Sachen Öffentlicher Personennahverkehr beibehalten werden.

Von Ute Krogull

Das Thema Asyl wird Corona überdauern

Plus Eine Diskussion über Internet in Asylheimen im Kreis Aichach-Friedberg: Haben wir nicht gerade andere Probleme?

Von Thomas Goßner

Ohne Handel keine lebendige Innenstadt in Friedberg

Plus Warum es wichtig ist, dass die Menschen in Friedberg nach der Zwangsschließung wieder in die Geschäfte kommen.

Von Ute Krogull

Ist es bald vorbei mit der dicken Luft im Friedberger Stadtrat?

Plus Der Friedberger Stadtrat tagte unter Ausnahmebedingungen. Das tat der Atmosphäre offenbar nicht gut.

Von Thomas Goßner

Landesausstellung: Das Ministerium muss jetzt Antwort geben

Plus Der ungeklärte Termin für die Eröffnung ist nicht die einzige offene Frage, die man sich im Wittelsbacher Land stellt. Warum schweigt das Ministerium?

Von Ute Krogull

Friedberger Stadtrat: Eine Sitzung in schwierigen Zeiten

Plus Der Stadtrat in Friedberg tagt unter ungewöhnlichen Bedingungen. Die Zukunft wird für die Politik in Friedberg nicht einfach.

Von Thomas Goßner

Kreispolitik in Aichach-Friedberg braucht den Kompromiss

Plus Mehrere Parteien sollen in die Führung des Kreises Aichach-Friedberg eingebunden werden. Unter den Vorgängern des jetzigen Landrats wäre das undenkbar gewesen.

Von Thomas Goßner

Gastronomie ist Teil unserer Kultur - und überlebt hoffentlich Corona

Plus Es ist in unser aller Interesse, dass Bars, Cafes und Wirtshäuser die Corona-Krise überleben.

Von Eva Weizenegger

Feste und Feiern als Zeichen der Gemeinschaft für den Landkreis

Viele Veranstalter sind noch nicht sicher, ob ihre Feste oder Feiern tatsächlich über die Bühne gehen können. Das trifft nicht nur die Vereine hart.

Von Ute Krogull

Friedberg hält in der Corona-Krise zusammen

Plus Die Stadt Friedberg besinnt sich in dieser schwierigen Zeit auf ihre große Stärke. Warum Geschäftsinhaber von ihren Kunden begeistert sind.

Von Thomas Goßner

In der Krise die einfachen Dinge neu entdecken

Plus In diesen Tagen haben wir Gelegenheit, fast Vergessenes neu zu entdecken. Etwa das gemeinsame Singen und Musizieren.

Von Ute Krogull

Kulturpark in Friedberg: Bitte verpasst diese Chance nicht!

Warum der Friedberger Stadtrat das Potential der Einrichtung am Friedberger See endlich erkennen sollte. Es droht eine verpasste Chance.

Von Ute Krogull

Finanzen in der Corona-Krise: Jetzt ist keine Zeit für Spielchen

Plus Die bisher gut situierte Stadt Friedberg wird in der Corona-Krise vor Herausforderungen gestellt. Da ist von politischer Seite ein guter Zusammenhalt nötig.

Von Thomas Goßner

Aktiv-Ring Friedberg: Mühe ist trotz Corona nicht vergebens

Friedbergs Einzelhandel nach der Corona-Krise wieder in Gang zu bringen, ist eine Gemeinschaftsausgabe.

Von Ute Krogull

Es bleibt bei der Männerwirtschaft im Wittelsbacher Land

Plus Nur 90 Frauen sitzen im Landkreis Aichach-Friedberg in politischen Gremien - vom Gemeinderat über die Stadträte bis zum Kreistag. Das zu hören, ist ein Schock.

Michael Postl
Von Michael Postl

Junge Union Dasing: Weitere Schritte müssen folgen

Die Junge Union ist erstmals in Dasings Gemeinderat vertreten. Nun sind die Politik und die Jugend gefragt.

Von Thomas Goßner

Bunte Vielfalt in den Rathäusern des Wittelsbacher Landes

Plus Die Stichwahl um die Bürgermeisterposten haben es wieder gezeigt: In der Kommunalpolitik kommt es nicht auf die Partei, sondern auf die Person an.

Von Philipp Schröders

Mayer feiert einen Triumph im zweiten Anlauf

Plus Florian Mayer von der CSU hat sein Ziel erreicht und wird Merings neuer Bürgermeister. Doch leicht wird er es in diesem Amt nicht haben.

Von Thomas Goßner

Trotz Corona: Die Zeitung kommt weiterhin zu Ihnen

Auch wir Journalisten stehen vor besonderen Herausforderungen, um Sie täglich mit wichtigen Informationen zu versorgen. Wie sich unser Arbeitsalltag verändert.

Von Philipp Schröders

Kissing geht in der Kornstraße richtig vor

Plus Für Kissing bleibt die Herausforderung, den Ortscharakter zu erhalten und gleichzeitig Nachverdichtung zuzulassen. Ein Kommentar von Philipp Schröders.

Von Gönül Frey

Mering: Unschöner Abgang des Bürgermeisters

Plus Merings scheidender Bürgermeister Hans-Dieter Kandler macht bei den Haushaltsberatungen ein schlechte Figur. Dabei führt er nicht nur seine Gemeinderäte vor.

Von Philipp Schröders

Schmiechen: Geschäftsleute halten zusammen

Plus Schmiechen muss wieder Verkehrseinschränkungen hinnehmen. Dieses Mal wird es die Ladeninhaber aber wohl nicht so hart treffen.

Von Thomas Goßner

Aichach-Friedberg: Ringen um Lösungen wird im Kreistag nicht einfacher

Plus Was das Ergebnis der Kreistagswahl für die politische Arbeit im Wittelsbacher Land bedeutet.

Von Gönül Frey

Kommunalwahl: Gutes Miteinander als Rieder Erfolgsmodell

Plus Was geht, wenn alle zusammen arbeiten - das hat Rieds Bürgermeister in den vergangenen sechs Jahren gezeigt.

Von Philipp Schröders

Kommunalwahl: Mehr Schwung in den Sitzungen in Kissing

Plus Die Kräfteverhältnisse im Kissinger Gemeinderat ändern sich. Was das für Auswirkungen hat.

Von Thomas Goßner

Die Machtbalance im Friedberger Stadtrat ändert sich

Plus Trotz geringer Verschiebungen könnte die Wahl erhebliche Folgen für die Friedberger Stadtpolitik haben.

Von Thomas Goßner

Kommunalwahl: CSU macht Eichmann in Friedberg den Weg frei

Plus Die Bürgermeisterwahl 2020 in Friedberg hat einen klaren Verlierer: die CSU.

Von Thomas Goßner

Dasing bleibt Hochburg der Freien Wähler

Plus Für einen Sieg in der Stichwahl muss Andreas Wiesner (Freie Wähler) zulegen. Bei der Dasinger CSU bleiben Zweifel.