Newsticker
Bundestag debattiert über die Einführung einer Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Mering: Nach Messerstecherei: Bürgermeister Mayer fordert Polizeistation für Mering

Mering
03.01.2022

Nach Messerstecherei: Bürgermeister Mayer fordert Polizeistation für Mering

Nach der Messerattacke in Mering fordert dessen Bürgermeister Florian Mayer eine eigene Polizeidienststelle für die Marktgemeinde.
Foto: Friso Gentsch, dpa (Symbolbild)

Plus Merings Bürgermeister Florian Mayer sieht den Messerangriff am Wochenende als Argument für mehr Polizeipräsenz. Die Suche nach der Tatwaffe läuft.

Auch zwei Tage nach der Messerstecherei zwischen einem 16-jährigen Jugendlichen und einem 21-Jährigen in Mering wird über die Attacke noch diskutiert. "So ein Vorfall steht bei uns nicht regelmäßig auf der Tagesordnung", weiß Markus Trieb, Sprecher des Polizeipräsidiums Schwaben Nord. Zwar sorgten Delikte dieser Art für Aufsehen und blieben deshalb lange im Gedächtnis der Bevölkerung, dennoch seien solche Angriffe eher selten. "Grundsätzlich stellen Auseinandersetzungen, in welchen ein Messer im Spiel ist, immer eine besondere Gefahrensituation dar", erklärt Trieb. Und diese Gefahr gelte sowohl für das Opfer als auch für die Einsatzkräfte der Polizei. In Mering jedoch habe sich der Täter ohne Widerstand festnehmen lassen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

04.01.2022

Als Mering noch wesentlich weniger Einwohner hatte, gab es eine Orts- und Landpolizeistation. Damals war die Polizei immer präsent. Da war es in den Freinächten noch schwieriger, Unfug anzustellen!

Permalink