Newsticker
Verwaltungsgerichtshof kippt vorläufig 2G-Regel im Einzelhandel, Staatsregierung setzt das Urteil um
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Ried: Schafkopf-AG, Flohmarkt: Das ist für die Rieder Spieletage 2022 geplant

Ried
03.01.2022

Schafkopf-AG, Flohmarkt: Das ist für die Rieder Spieletage 2022 geplant

Die Organisatorin der Rieder Spieletage, Sarah Hertle, mit ihren Kindern Niklas und Bastian sowie ihrem Mann Simon.
Foto: Christine Hornischer

Plus Für die dritten Spieletage in Ried hat die Organisatorin Sarah Hertle Überraschungen in petto. Parallel will sie nämlich weitere beliebte Aktionen anbieten.

Die Spieletage, die Organisatorin Sarah Hertle im Oktober in der Rieder Rathausturnhalle zusammen mit dem Kreisjugendring (KJR) Aichach-Friedberg betreut hat, sind für das kommende Jahr bereits wieder fest eingeplant. Das verriet die 41-Jährige auf Nachfrage. Bereits im März 2020 hatte Ried die Spieletage zum ersten Mal durchgeführt. Nach dem damaligen Erfolg im Rieder Sportheim veranstalte die Gemeinde die zweiten Spieletage, diesmal in der Rathausturnhalle, um die Abstände einhalten zu können.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.