Newsticker

RKI meldet 11.409 neu mit Corona Infizierte

17.02.2015

Am Mittwoch geht’s los

Sportfreunde trainieren wieder

Bei den Fußballern der Sportfreunde Friedberg ist nun „Schluss mit lustig“ – am Aschermittwoch, 18. Februar beginnt die Vorbereitung auf die Rückrunde in der Kreisklasse Aichach.

Auch wenn Tabellenplatz eins mit acht Punkten Rückstand auf den BC Rinnenthal nur noch schwer zu realisieren sein dürfte, so gilt es, zumindest Platz zwei anzustreben. Der würde zu den Aufstiegsspielen berechtigen – und der Rückstand auf den derzeitigen Tabellenzweiten TSV Inchenhofen beträgt nur zwei Punkte.

Folgende Testspiele wurden vereinbart:

TSV Göggingen – SF Friedberg (14 Uhr).

28. Februar Kissinger SC II – SF Friedberg (15 Uhr).

TSV Firnhaberau – SF Friedberg (15 Uhr, Kunstrasenplatz in der Firnhaberau).

FC Langweid – SF Friedberg (17 Uhr, Kunstrasenplatz in Gersthofen).

TSV Gersthofen II – SF Friedberg (13 Uhr, Kunstrasenplatz in Gersthofen)

SF Friedberg – KSV Trenk Augsburg (14 Uhr)

Für die zweite Mannschaft wurde bislang ein Spiel fest terminiert und zwar am Dienstag, 10. März um 19 Uhr bei der CSC Batzenhofen/Hirblingen. Punktspielstart der ersten Mannschaft ist am 22. März zu Hause gegen Gerolsbach. Die zweite Mannschaft ist an diesem Tag spielfrei. (FSE)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren