Newsticker
Sachsens Ministerpräsident Kretschmer für mehr Freiheiten schon nach erster AstraZeneca-Dosis
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lokalsport
  4. Boxen: Friedberger feiert dritten Sieg im dritten Profi-Kampf

Boxen
25.10.2019

Friedberger feiert dritten Sieg im dritten Profi-Kampf

Fatih Dübüs aus Friedberg (rechts) hatte beim seinem dritten Profikampf auch Unterstützung eines FCA-Profis: Carlos Gruezo drückte ihm die Daumen - mit Erfolg.
Foto: Igor Jandric

Plus Fatih Dübüs aus Friedberg gewinnt erneut und zwar durch K.o. in Runde eins. Auch ein FCA-Spieler drückt ihm die Daumen.

Der 25 Jahre alte Fatih Dübüs bleibt in seiner noch jungen Karriere als Profiboxer weiter unbesiegt. In seinem dritten Kampf als Profi bezwang Dübüs, der von dem Rumänen Florin Cauna trainiert wird, den Ungarn Mozes Vasarhelyi, durch K.o. in Runde eins. Schon nach 2:03 Minuten hatte der Friedberger seinen Kontrahenten, der in Ungarn an Position sechs der Rangliste in seiner Gewichtsklasse geführt wurde, bei dem Kampf in Nürnberg auf die Bretter geschickt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren