Newsticker

Teil-Lockdown bis 10. Januar 2021 verlängert - Söder deutet Verschärfung an
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lokalsport
  4. Christian Denzl zielt sehr genau

11.10.2017

Christian Denzl zielt sehr genau

Christian Denzl von den Waldhorn-Schützen Derching ist neuer Landesvizekönig im Luftgewehrschießen.
Bild: Sabrina Eckert

Derchinger wird in München bayerischer Landes-Vizekönig

Der Friedberger Stadtteil Derching ist seit der vergangenen Woche die Heimat einer „bayerischen königlichen Hoheit“ des Schießsports.

Seit dem Tag der Deutschen Einheit am vergangenen Dienstag ist Christian Denzl von den Waldhorn-Schützen Derching neuer „Landes-Vizekönig“ im Luftgewehrschießen. Seinen Glückstreffer landete er am Samstag zuvor auf dem Oktoberfest-Landesschießen und erlangte seine Königswürde mit einem 11,1-Teiler. Sein Schuss lag also 11,1 hundertstel Millimeter von der exakten Scheibenmitte entfernt. Eine Schützin aus der Oberpfalz lag mit einem 8,9-Teiler noch vor Christian Denzl und darf sich von nun an Landesschützenkönigin nennen.

Zusammen mit einer kleinen Vereinsdelegation nahm Christian Denzl die Ehrung vom 1. Landesschützenmeister Wolfgang Kink entgegen. Im Anschluss an die Siegerehrung wurde das Oktoberfestschießen mit dem traditionellen Böllern vor der Bavaria für beendet erklärt.

Das Oktoberfest-Landesschießen wird direkt neben dem Schützenfestzelt ausgetragen und besteht bereits seit dem Jahr 1896. Mit weit über 10000 Teilnehmern zählt es zu den größten Sportveranstaltungen der Welt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren