Newsticker

Kanzler Sebastian Kurz: Österreich will kein Après-Ski in der neuen Ski-Saison
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lokalsport
  4. Der Hauptpreis geht nach Eurasburg

12.07.2010

Der Hauptpreis geht nach Eurasburg

Margit Neuhäuser vom Medienservicecenter der Friedberger Allgemeinen war die Glücksfee, die beim WM-Gewinnspiel gestern die Gewinner zog. Der Hauptpreis geht an Berthold Schmidt aus Eurasburg. Foto: Kleist
Bild: Kleist

Friedberg Margit Neuhäuser vom Medienservicecenter der Friedberger Allgemeinen war die Glücksfee: Sie zog gestern die glücklichen Gewinner unseres WM-Tippspiels. Nur drei von 277 Tipperinnen und Tippern hatten auf das richtige Finale Spanien gegen Niederlande gesetzt - somit wurden die Preise vier bis 16 schließlich unter allen Einsendungen ausgelost.

Der Hauptpreis, ein Reisegutschein im Wert von 150 Euro, gestiftet vom Reisebüro Hubrich, geht nach Eurasburg - an Berthold Schmidt.

Über den zweiten Preis, den WM-Endspielball "Jabulani" im Wert von 120 Euro, darf sich Christian Kamm aus Kissing freuen.

Der dritte Preis, ein WM-Trikot der deutschen Nationalmannschaft (Wert 70 Euro, gestiftet von der Sportarena in Friedberg), geht an Roland Elsner aus Schwabmünchen.

Der Hauptpreis geht nach Eurasburg

4. Preis: Claudia Winter aus Friedberg (Gesundheitscheck vom Therapiezentrum, Wert 70 Euro).

5. Preis: Günter Franke aus Mering (Ein Essensgutschein für zwei Erwachsene, zwei Kinder bis acht Jahre frei, gespendet von Indichs Kussmühle, Wert ca 45 Euro).

6. Preis: Martin Greppmeier aus Friedberg (Gutschein für zwei Personen für ein Frühstück bei Feinkost Kahn, Wert 40 Euro).

7. bis 11. Preis: Cristina Müller aus Friedberg, Marcel Zangl aus Friedberg, Martina Hauck aus Mering, Stefan Tinz aus Königsbrunn, Harald Färber aus Friedberg (je ein WM-Buch, Wert ca 20 Euro).

12. bis 14. Preis: Ernst Luibl aus Mering, Elisabeth Titz aus Friedberg, Karin Scheck aus Friedberg (je ein Fitness-Buch vom Christof Baur und Bernd Thurner, Wert ca 15 Euro).

15. und 16. Preis: Lukas Petkov aus Mering und Siegfried Nitsch aus Friedberg (je ein Gutschein über zehn Euro, einzulösen bei der Eisdiele Tutti Frutti in Friedberg am Marienplatz.) (pkl)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren