Newsticker

Corona-Neuinfektionen mit 23.449 Fällen leicht über Vorwochenniveau
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lokalsport
  4. Die Erste muss auf ihren Kapitän verzichten

Volleyball

24.11.2018

Die Erste muss auf ihren Kapitän verzichten

Hier bietet Julian Birkholz (links) zwei Spielern Paroli, doch am Samstag muss das Team in Dresden auf seinen Kapitän verzichten.
Bild: Kleist

Die Mannschaft tritt in der 3. Liga in Dresden an. Die Damen empfangen das Tabellenschlusslicht

Die Volleyballer des TSV Friedberg sind am Wochenende wieder gefordert.

Für die Volleyballer des TSV Friedberg steht am Samstag in der 3. Liga eine der weitesten Auswärtsfahrten dieser Saison an, denn das Team um Spielertrainer Christian Hurler ist um 20 Uhr zu Gast beim Drittplatzierten vom VC Dresden. Die Herzogstädter, die sich auf Rang zwei befinden, wollen mit einem Sieg wichtige Punkte sammeln, um an Spitzenreiter Delitzsch dranzubleiben. Momentan trennen Friedberg und Dresden ein Punkt, während der TSV am spielfreien Wochenende Kräfte für das Spitzenspiel sammeln konnte, waren die Dresdner bereits am Mittwoch im Sachsenderby gegen Leipzig gefordert und verloren dieses mit 2:3. Umso wichtiger ist diese Partie für beide Seiten, mit einem Sieg könnten sich die Herzogstädter von Dresden distanzieren, bei einer Niederlage droht im ungünstigsten Fall sogar der Absturz auf Rang vier. Beim Auswärtsspiel in Dresden müssen die Friedberger auf Kapitän Juli Birkholz und auf Andi Eichhorn verzichten. „Uns erwartet ein sehr starker Gegner, der uns alles abverlangen wird. Wir müssen von Beginn an versuchen, die Dresdner unter Druck zu setzen und unser Spiel aufzuziehen“, so Zuspieler Michi Hurler.

Ein richtungsweisendes Spiel für die erste Damenmannschaft findet in der Friedberger Rothenberghalle am Abend statt. Dabei trifft das Team um Mannschaftsführerin Niki Sandru auf das derzeitige Schlusslicht der Bayernliga Süd, den ASV Dachau. Mit einem Sieg könnte man sich immerhin um einen Platz nach oben verbessern. Allerdings ist die Tabelle momentan wenig aussagekräftig, da die Anzahl der bestrittenen Spiele der einzelnen Mannschaften extrem voneinander abweicht, was sehr ungewöhnlich ist. Nichtsdestotrotz sind die drei Punkte sehr wichtig für die Friedbergerinnen. „Ein vermeintlich einfaches Spiel gegen den Tabellenletzten darf man aber nicht auf die leichte Schulter nehmen. Den Gegner zu unterschätzen hat schon einigen Teams den Sieg gekostet“, warnt Coach Lauer. Da Yvonne Gorsky nach wie vor verletzt ausfällt und noch vier weitere Spielerinnen fehlen, werden Verena Bergmeier, Anna Weber und Helena Groha von der zweiten Mannschaft zur Unterstützung mit auflaufen. Spielbeginn ist um 20 Uhr.

Am Sonntag um 15 Uhr wird die Jagd auf drei Punkte am Spieltag erneut gestartet. Nach nunmehr drei Spielen in Folge, in denen die zweite Mannschaft des TSV Friedberg jeweils in den fünften Satz gehen musste, wollen die Mannen um Coach Müllegger wieder zur Konstanz der ersten Spieltage der Saison zurückkehren. Aufgrund zuletzt wieder stark verbesserter Trainingseinheiten hofft der aktuell Zweite der Bayernliga Nord gegen den VFR Garching auf drei Punkte vor heimischem Publikum. Dabei gilt es von Anfang an druckvoll zu starten und dann über das komplette Spiel das Niveau aufrecht zu erhalten. Kapitän und Zuspieler Johannes Fröhlich kann dabei auf ein breites Angebot an Mitspielern zurückgreifen, da nahezu der komplette Kader zu Verfügung steht. Eventuell muss sogar der eine oder andere auf der Tribüne Platz nehmen.

Am Samstag geht es in der Friedberger Rothenberghalle schon ab 12 Uhr mit den Bezirksliga-Herren des TSV los. Sie spielen zuerst gegen den punktgleichen Tabellennachbarn, den TSV Schwabmünchen und dann im Anschluss gegen den TSV Weißenhorn. Die Chancen auf einen Sieg werden im ersten Match deutlich höher sein, denn Weißenhorn hat bisher noch kein Spiel verloren. Aber vielleicht gelingt der Dritten ja der große Überraschungssieg, der wiederum wichtig wäre, um sich vom unteren Tabellendrittel nach oben arbeiten zu können.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren