Newsticker
Ab Ende Mai sollen sich alle Erwachsenen impfen lassen können
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lokalsport
  4. F-Jugend gewinnt den eigenen Cup

Jugendfußball

27.01.2020

F-Jugend gewinnt den eigenen Cup

Beim eigenen F-Jugend-Turnier setzte sich der Nachwuchs der Sportfreunde Friedberg durch.
Foto: Fritz Sedl

Der Nachwuchs der Sportfreunde Friedberg holt beim Nachwuchsturnier den ersten Platz

Sieger beim eigenen Turnier um den Enerix-Hallencup sind die F-Jugendlichen der Sportfreunde Friedberg geworden.

Zwar lief es für die Gastgeber in der Vorrunde noch nicht so optimal, sie wurden nur wegen der mehr geschossenen Tore Zweiter, doch in der Zwischenrunde gelang ein 1:0 Erfolg im Derby gegen den SV Wulfertshausen und das reichte zum Einzug für das Endspiel.

In der anderen Gruppe wurde der TSV Friedberg ungeschlagen Erster und auch in der Zwischenrunde besiegten die TSVler den Kissinger SC mit 1:0. So kam es zum Endspiel und Lokalderby TSV Friedberg gegen Sportfreunde Friedberg. Es war ein ausgeglichenes Finale, bei dem jede Mannschaft in der regulären Spielzeit als Sieger hätte vom Platz gehen können, doch Tore gelang keines der beiden Mannschaften. Im entscheidenden Siebenmeterschießen hatten die Gastgeber die besseren Nerven und siegten mit 3:2. Der Endstand im Überblick: 1. Sportfreunde Friedberg, 2. TSV Friedberg, 3. SV Wulfertshausen, 4. Kissinger SC, 5. TSV Haunstetten, 6. Sportfreunde II, 7. TSV Dasing, 8. DJK Lechhausen.

Ein Novum war die zweite Mannschaft von den gastgebenden Sportfreunden, die nur aus Mädchen bestand. Diese brachten das Kunststück fertig und gewannen gegen die DJK Lechhausen mit 2:0 und spielten gegen den Kissinger SC unentschieden.

Beim G-Jugendturnier hieß der Sieger FC Affing vor der zweiten Vertretung von den Sportfreunden Friedberg aufgrund der mehr erzielten Tore. Beide Mannschaften beendeten das Turnier mit zehn Punkten. Affing erzielte sieben Tore und die Sportfreunde kamen auf fünf Treffer. Der Endstand im Überblick: 1. FC Affing, 2. Sportfreunde II, 3. Sportfreunde I, 4. SV Wulfertshausen, 5. SV Ottmaring, 6. Kissinger SC.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren