Newsticker
Baden-Württemberg will 3G-Regel für Beschäftigte mit Kundenkontakt einführen
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lokalsport
  4. Friedberg: Zwei Weltklasse-Sportlerinnen zeigen: So schwierig kann Seilspringen sein

Friedberg
30.07.2021

Zwei Weltklasse-Sportlerinnen zeigen: So schwierig kann Seilspringen sein

Die Rope-Skipperinnen des TSV Friedberg, Chiara Ferner (links) und Laura Berner, nehmen an der virtuellen Weltmeisterschaft teil. Dahinter steckt viel Arbeit.

Plus Die Rope-Skipperinnen Chiara Ferner und Laura Berner vom TSV Friedberg nehmen an der virtuellen Weltmeisterschaft teil. Warum Seil nicht gleich Seil ist.

Die Seile werden nur so durch die Luft gewirbelt. Alleine so zu springen, dass man ohne Berührung an den Seilen vorbeikommt, wäre schon schwierig. Chiara Ferner und Laura Berner setzen aber noch einen drauf. Handstände, Sprünge und sogar ein Salto – während die beide Rope-Skipperinnen des TSV Friedberg die Seile schwingen, zeigen sie so manches Kunststück. Je schwieriger, desto mehr Punkte gibt es. Auf möglichst viele Zähler hofft das Duo auch bei den Weltmeisterschaften, an denen sie teilnehmen. Aufgrund der Corona-Pandemie werden die Titelkämpfe allerdings virtuell ausgetragen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.