1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lokalsport
  4. Friedberger gewinnen Kreispokalfinale

Volleyball

18.01.2018

Friedberger gewinnen Kreispokalfinale

Die dritte Herrenmannschaft des TSV Friedberg hat das Kreispokalfinale Schwaben gewonnen: (von links) Frank Sonntag, Steffen Burger, Bernd Spleiß, Adrian Lauer, Peter Alban, Lorenz Häusl, Michael Kornek, Sigurd Colsman.
Bild: Kerstin Reinhart

Die dritte Mannschaft des TSV setzt sich klar durch und tritt nun auf Bezirksebene an.

Beim Kreispokalfinale Schwaben in Pfuhl waren die Friedberger Volleyballer erfolgreich. Dort traf die dritte Herrenmannschaft im Modus „Jeder gegen Jeden“ auf die Teams des TSV Pfuhl, TSV Schwabmünchen II, TSV Nördlingen und TV Bad Grönenbach.

In souveräner Manier konnten die Friedberger jedes ihrer vier Spiele glatt mit 2:0 gewinnen. Lediglich im zweiten Satz gegen die Gastgeber kamen diese ihnen einmal gefährlich nahe. Am Ende konnte jedoch auch die Runde mit 25:23 entschieden werden. Die Herren um den Damencoach Adrian Lauer und Veteran Bernd Spleiß haben sich somit für den Bezirkspokal Ende Februar qualifiziert. Eine gute Einstimmung für den Spieltag am kommenden Samstag, bei dem sie zu Hause gegen Tabellenführer Kempten und einen der Aufstiegskandidaten aus Lauinngen treffen.

Friedberg Bruger, Spleiß, Lauer, Alban, Häusl, Kornek, Colsman

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Herren IV Ebenfalls im Einsatz war die vierte Herrenmannschaft des TSV Friedberg. Sie hatten ihren ersten Spieltag im neuen Jahr auswärts in Gersthofen. Trotz Winterpause und vielen verletzten Spielern schafften es die Friedberger wieder einmal alles aus dem Spieltag zu holen.

Das erste Spiel gegen Donauwörth dominierten die Jungs aus Friedberg mit einem 3:0 (25:19; 25:17; 25:23). Auch im zweiten Spiel gegen Gersthofen ließen die Friedberger keine Punkte liegen und siegten noch einmal 3:0 (25:16; 25:14; 25:14). (joy)

Friedberg Thurne, Winter, Faizkhail, Schneider, Asam, Vo Anh, Spechtmeyer, Wittwer, Janowitz

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Fus-FCS-17-021.tif
Landesliga-Relegation

Das Unentschieden lässt hoffen

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen