Newsticker
Zahlreiche Angriffe in Süd- und Ostukraine gemeldet
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Lokalsport
  4. Fußball-Relegation: Kissinger SC hält in Durach das 0:0

Fußball-Relegation
31.05.2015

Kissinger SC hält in Durach das 0:0

Großer Jubel herrschte beim Kissinger SC nach dem 0:0 in Durach. Der Bezirksliga-Zweite hat damit den ersten Landesligisten ausgeschaltet, am 3. und 7. Juni wartet mit dem TSV Ottobeuren der zweite. Der KSC ist zuerst auswärts gefordert.
Foto: Ralf Lienert

Bezirksligist schaltet den Landesligisten aus, weil er das Hinspiel mit 2:1 gewann. Jetzt wartet mit dem TSV Ottobeuren ein noch härterer Brocken

Hoch dramatisch, aber nicht hochklassig war das Rückspiel um den Relegationsplatz in der Landesliga Südwest zwischen dem VfB Durach und dem Kissinger SC. Die Gäste hielten mit letztem Einsatz ihren Kasten sauber und sind mit dem 0:0 eine Runde weiter. Denn das Hinspiel hatten die Kissinger mit 2:1 gewonnen. Bester Spieler auf dem Feld war dabei Angelo Cena; er ging in die meisten Zweikämpfe und gewann sie alle.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.