Newsticker
Selenskyj: Ukrainische Streitkräfte haben russischer Armee "das Rückgrat gebrochen"
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Lokalsport
  4. Handball Bayernliga: Ein guter Start reicht bei Friedbergs Handballern nicht aus

Handball Bayernliga
19.01.2020

Ein guter Start reicht bei Friedbergs Handballern nicht aus

Lange hielten die Friedberger Handballer – hier Karlo Tomic (Nummer 11) – gegen den TSV Lohr gut mit. Der TSV 1862 führte sogar lange, stand in der Abwehr gut, musste sich aber letzten Endes doch mit 27:31 geschlagen geben.
Foto: Christian Kolbert

Der TSV Friedberg verliert sein Gastspiel in Lohr mit 27:31. Die Mannschaft von Trainerin Christina Seidel lässt dabei zu viele Chancen liegen.

In Lohr gab es für die Friedberger Handballer die erste Niederlage des Jahres. Beim 27:31 (16:16) am Samstagabend überzeugten die Handballer aus der Herzogstadt zwar mit Abwehrstärke und gutem Zusammenhalt, vergaben aber zu viele Großchancen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.