Newsticker

Merkel betont Notwendigkeit weiterer Corona-Beschränkungen
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lokalsport
  4. KSC will sich mit Sieg in die Pause verabschieden

Bezirksliga Süd

24.11.2017

KSC will sich mit Sieg in die Pause verabschieden

Angelo Cena ist mit dem Kissinger SC bei der DJK SV Ost Memmingen gefordert. Das Team möchte möglichst noch einmal gewinnen.
Bild: Christian Kolbert (Archiv)

Die Kissinger sind bei der DJK SV Ost Memmingen gefordert.

Schon bei der vergangenen Fußball-Partie gegen den VfB Durach waren die Platzverhältnisse schwierig. Kissings Trainer David Bulik sagt: „In der zweiten Halbzeit sind wir nur noch herumgerutscht.“ Die Winterpause steht vor der Tür und das Wetter wird rauer.

Gegen Durach setzte sich der Kissinger SC aber mit 1:0 durch – verdientermaßen, sagt Bulik. „Wir haben effektiver zusammengespielt, waren nur vorne ein wenig zu harmlos.“ Nun steht die nächste Bezirksliga-Partie für die Kissinger im Allgäu an.

Am Sonntag spielen sie um 14 Uhr bei der DJK SV Ost Memmingen. Bulik hofft, dass die Partie stattfindet. Der Wetterbericht sagt einen Temperaturabfall fürs Wochenende voraus. Wenn es die Platzverhältnisse zulassen, sei sein Team jedenfalls bereit, betont Bulik. Der Spielertrainer möchte die letzte Partie vor der Winterpause möglichst mit einem Erfolg bestreiten. Der Kissinger SC hat sich in dieser Saison bisher gut geschlagen. Das Team steht mit 34 Punkten auf dem vierten Tabellenplatz. Der Zweitplatzierte TV Erkheim hat nur vier Zähler mehr vorzuweisen.

Die DJK SV Ost Memmingen steht auf dem 13. Relegationsplatz. Bulik hat Schwierigkeiten, das Team einzuschätzen. „Mal spielen sie gut, mal schlecht“, sagt er. Grundsätzlich glaubt er aber, dass es eine schwere Aufgabe wird. (schr-)

Weiter spielen Erkheim – Wiggensbach, Durach – Kempten, Sonthofen II – Neugablonz, Bobingen – Viktoria Augsburg, Haunstetten – Neusäß , Kaufering – Heimertingen (alle Samstag, 14 Uhr), Ziemetshausen – Babenhausen (Sonntag, 14 Uhr)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren