Newsticker
Deutschland beschließt einheitliche Regeln für die Einreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lokalsport
  4. Kissing/Mering: Fast 7000 Kilometer: Warum heimische Handballer plötzlich Laufen gehen

Kissing/Mering
16.04.2021

Fast 7000 Kilometer: Warum heimische Handballer plötzlich Laufen gehen

Jan Bieringer und Sarah Gottwald vom Kissinger SC waren fleißig unterwegs. Auch der SV Mering veranstaltete einen Spendenlauf.
Foto: Gottwald

Plus Die Handballer des SV Mering und des Kissinger SC veranstalten über die Osterferien Spendenläufe. Was dahinter steckt und warum es zunächst anders geplant war.

Müde, aber zufrieden – in dieser Verfassung befinden sich aktuell die Handballer des SV Mering und des Kissinger SC. Die Saison ist längst abgebrochen, und die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs ist auch noch nicht in Sicht. Deshalb organisierten beide Abteilungen über die Osterferien jeweils einen Spendenlauf – mit großem Erfolg.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren