Newsticker

Dänemark schließt Grenzen für deutsche Urlauber
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lokalsport
  4. Mixed-Team fährt zum Bezirkspokal

13.05.2015

Mixed-Team fährt zum Bezirkspokal

Tegernbachs Herren bei Turnier Zweiter

Nachdem sich die Damen bereits für den Bezirkspokal qualifiziert haben, legte jetzt das Mixed-Team nach und schaffte mit einem tollen zweiten Rang beim Kreispokal Mixed-A-Klasse ebenfalls die Qualifikation für den Bezirk.

Einen ebenso guten zweiten Rang erkämpfte sich die Herrenmannschaft des SC Tegernbach bei der Pokalrunde in Gernlinden.

Zum Kreispokal Mixed-A-Klasse gingen Lis Wagner, Lissi Kurz, Martin Kurz und Michael Wagner auf den Landsberger Bahnen an den Start. Nach elf Partien hatte man in der Abschlusstabelle mit 18:4 Punkten den zweiten Rang hinter Sieger TSV Schondorf I (21:1) und vor dem FSV Eching II (14:8/2,079) eingenommen und die Qualifikation für den Mixed-Bezirkspokal am 31. Mai in Kühbach erkämpft.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

In der Sommerpokalrunde Gruppe A, die von sieben Vereinen nacheinander ausgetragen wird, spielte Tegernbach in der dritten Runde in Gernlinden mit Martin Kurz, Hermann Engelmann, Josef Wagner und Hans Hamberger.

Sieger wurde der SV Erlbach-Pfaffenhofen mit 10:2 Punkten und der überragenden Stocknote von 3,222 vor dem punktgleichen SC Tegernbach (Stocknote 1,594) und Gastgeber TSV Gernlinden (8:4 Punkte).

Damit übernahm der SCT auch den ersten Rang in der Zwischenwertung. Diesen gilt es bei der nächsten Runde in Kottgeisering zu verteidigen. (HJ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren