1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lokalsport
  4. Mixed-Team fährt zum Bezirkspokal

Stockschießen

13.06.2018

Mixed-Team fährt zum Bezirkspokal

Die erfolgreichen Dasinger Stockschützen: (von links) Wendelin Röhrle, Barbara Stern, Maria Sedlmeir und Ernst Mayr.
Bild: Maria Sedlmeir

Mannschaft des TSV Dasing qualifiziert sich mit einem dritten Platz.

Der Kreispokal der Stockschützen „Mixed“ wurde in zwei Gruppen mit jeweils neun Mannschaften in der Kühbacher Stocksporthalle ausgespielt. Insgesamt sieben Mannschaften beider Gruppen haben Startberechtigung beim Bezirkspokal.

Der TSV Dasing I ging mit der Formation Maria Sedlmeir, Barbara Stern, Wendelin Röhrle und Ernst Mayr an den Start. Zum Turnierauftakt mussten die Dasinger gleich eine Niederlage gegen den VfB Oberndorf hinnehmen (12:18) Bei den nächsten drei Spielen feierte der TSV Dasing klare Siege: gegen Gersthofen 19:5, gegen Wertingen 22:10 und gegen Binswangen 20:8. Bei der Partie gegen den TSV Kühbach mussten die Dasinger die Punkte mit 14:20 an den Gegner abgeben.

Die nächsten drei Spiele – gegen Schwabmünchen II (18:8), Adelsried (26:6) und den späteren Kreispokalsieger Haslangkreit (15:13) – wurden souverän gewonnen. Am Ende belegte der TSV Dasing den dritten Platz, punktgleich mit den beiden Erstplatzierten und einer Stocknote von 1,659. Sieger wurde der EC Haslangkreit mit 12:4 Punkten (Stocknote 2,500) vor dem TSV Kühbach I (12:4/2,266).

In der Gruppe zwei ging der TSV Dasing II mit Gabi Widmann, Angelika Fuss, Josef Fuss und Gerhard Kirchberger den Start. Mit 5:11 Punkten belegte das Team Platz sieben. Hier qualifizierten sich Untermeitingen, Weißenhorn, Kühbach II und Lagerlechfeld.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20RG_-_K-Gruppe_.tif
Friedberg/Höchst

Schöner Erfolg beim Deutschland Cup

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen