Newsticker
Das RKI meldet 774 Corona-Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz bei 6,2
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lokalsport
  4. Motocross: Team Sturm aus Kissing räumt gewaltig ab

Motocross
20.01.2020

Team Sturm aus Kissing räumt gewaltig ab

Der Amerikaner Mike Alessi zeigt für das Team Sturm aus Kissing in Dortmund eine klasse Leistung.
2 Bilder
Der Amerikaner Mike Alessi zeigt für das Team Sturm aus Kissing in Dortmund eine klasse Leistung.
Foto: Steve Bauerschmidt

Plus In der Westfalenhalle sichert sich Anthony Bourdon den Titel „Prinz von Dortmund“. Insgesamt stehen die Kissinger zwölf Mal auf dem Podest.

Das Motocross-Team Sturm legte beim Finale des ADAC SX-Cup 2019/2020 in der Dortmunder Westfalenhalle eine herausragende Leistung aufs Parkett. An allen drei Tagen war die Halle mit 28500 Zuschauern ausverkauft und die Stimmung kochte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.