1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lokalsport
  4. Neue Bestzeit für Andreas Gorol

Leichtathletik

17.07.2013

Neue Bestzeit für Andreas Gorol

Wird immer schneller über die 400 Meter: Andreas Gorol.
Bild: Schrall

DJK-Läufer legt die 400 Meter in 48,51 Sekunden zurück

Eine Silbermedaille durch Raphael Bauer und einen starken vierten Platz mit neuer persönlicher Bestzeit durch Andreas Gorol – das war die Ausbeute der DJK Friedberg bei den bayerischen Meisterschaften in Plattling.

Noch einmal um eine halbe Sekunde schneller

Das Training in der 400-Meter-Truppe zahlt sich für Andreas Gorol nun langsam, aber sicher aus. Nach 48,97 Sekunden vor einigen Wochen bei einem Abendsportfest konnte sich der DJK-Läufer nochmals um fast eine halbe Sekunde auf 48,51 Sekunden steigern. Damit belegte Andreas Gorol in einem starken Teilnehmerfeld bei den Aktiven den vierten Platz. Damit nehmen in der schwäbischen Bestenliste über 400 Meter nun Platz eins und zwei die Gorol-Brüder ein.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Auf Platz acht kam Maximilian Meixner mit 50,93 Sekunden, knapp dahinter folgte Konstantin Bauer in 50,97 Sekunden.

Eine Silbermedaille ergattern konnte sich Raphael Bauer in der U18 über 400 Meter. In 51,26 Sekunden überzeugte er auf ganzer Linie. In der Altersklasse U20 erreichte Sebastian Schenzinger mit 53,11 Sekunden Rang elf.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Michael_Rauch_blau_(1).tif
Ringen

TSC-Jugend lässt Kempten keine Chance

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen