Newsticker

Bundesregierung hebt Reisewarnung für die Türkei teilweise auf

Fußball-Vorbereitung

11.02.2016

Ottmaring trainiert wieder

Ottmarings Trainer Günter Seiler hat mit seinem Team in der Rückrunde noch viel vor.
Bild: Kleist

Kreisklassist fliegt ins Trainingslager nach Belek

Beim Fußball-Kreisklassisten SV Ottmaring ist es nach dem Ende des Faschings auch mit der fußballfreien Zeit vorbei. Am heutigen Donnerstag, 11. Februar, startet die zweite Mannschaft mit Trainer Manuel Sturm mit der Vorbereitung auf die Frühjahrsrunde, die erste Mannschaft unter Trainer Günter Seiler nimmt am Montag, 15. Februar, das Training auf. Beide Trainer haben – wie berichtet – ihre Verträge bei SVO verlängert und stehen auch in der kommenden Saison 2016/17 auf der Kommandobrücke.

Die Ottmaringer „Erste“ kann mit Matthias Wörle vom SV Wulfertshausen auch einen Neuzugang vorstellen. Die Ottmaringer, die auf dem ersten Tabellenplatz überwintert haben, haben etliche Testspiele vereinbart. Und ehe es am Sonntag, 20. März, mit dem Derby gegen die Sportfreunde Friedberg wieder um Punkte geht, will der SVO im Trainingslager in Belek für den Feinschliff sorgen. Eine Woche, vom 5. bis zum 12. März, ist der SVO in der Türkei unterwegs.

Folgende Testspiele wurden vereinbart:

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Sonntag,21. Februar SVO II – TSV Friedberg II (13 Uhr); SVO I – TSV Friedberg I (15 Uhr).

Sonntag,28. Februar SVO II – SC Egling (15 Uhr); TSV Herbertshofen – SVO I (17.30 Uhr).

Donnerstag,3. März SVO II – VfL Egenburg II (19.30 Uhr).

Sonntag,6. März SVO II – SpVgg Bärenkeller II um 12.30 Uhr.

5.bis 12. März SV Ottmaring I im Trainingslager in Belek.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren