Newsticker
Hälfte der Bundesländer mit Inzidenzwert unter 100
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lokalsport
  4. Schießen: Premiere für den Gau Friedberg

Schießen
15.10.2019

Premiere für den Gau Friedberg

Die Damen und Gaudamenleiter Reinhold Müller nahmen freudestrahlend den Pokal entgegen. Mit 159,4 Punkten gewannen die Luftgewehrschützinnen zum ersten Mal den Bezirkspokal der heiligen Ursula. Unser Bild zeigt von links Cäcilia Stadtherr, Sabrina Eckert, Gau-Damenleiter Reinhold Müller, Nicole Lindermayr, Michaela Hirschberger und Bezirksdamenleiterin Christine Daum.
Foto: Reinhold Müller

Die Luftgewehrschützinnen holen sich zum ersten Mal den Sieg beim Ursula-Pokal – und das mit einem Spitzenergebnis. Das Pistolen-Team wird Fünfter.

In diesem Jahr fand der Endkampf um die Bezirkspokale der heiligen Ursula auf der Schießanlage der ZSG Pfaffing im Gau Wasserburg/Haag statt. Bereits zum dritten Mal in Folge hatten sich hierfür auch die Damen des Sportschützengaues Friedberg qualifiziert – und sie durften am Ende jubeln.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren