Newsticker
RKI meldet 8103 Neuinfektionen und 96 Tote
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lokalsport
  4. Sondertraining vor der bayerischen Meisterschaft

Schießen

29.06.2017

Sondertraining vor der bayerischen Meisterschaft

Ein Sondertraining absolvierten die Sportschützen aus dem Gau Friedberg. 
Bild: Schneemayer

Schützern aus dem Gau Friedberg stehen in Freienried noch einmal am Stand

Am Freitag, 30. Juni, beginnt die bayerische Meisterschaft der Schützen in Hochbrück. Hierfür haben sich auch zahlreiche Schützinnen und Schützen aus dem Sportschützengau Friedberg qualifiziert. Unter den 50 Startern sind 21 Luftgewehrschützen, die von der Gausportleitung zu einem Sondertrainingsabend eingeladen wurden. Auf der neuen elektronischen Schießanlage von Elf und Eins Freienried konnten interessierte Schützen in zwei Durchgängen nochmals ihr Leistungsniveau überprüfen und sich auf die bayerischen Titelkämpfe vorbereiten. Mehr als zwei Drittel der Starter nahm das Angebot an. Über das große Interesse und die guten Leistungen freuten sich besonders der erste Gausportleiter Josef Schmid und der Trainer und erste Gaujugendsportleiter Peter Schwibinger.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren