Leichtathletik

03.06.2013

Sprinter schnell unterwegs

Copy%20of%20Bayer_Langstaffel_Juni13.tif
2 Bilder
Die siegreiche DJK-Staffel bei den „Bayerischen“ von links: Konstantin Bauer, Fabian Böck, Maximilian Meixner und Stefan Gorol.
Bild: Wiegmann

 Die Staffel der DJK Friedberg holt in Türkheim den bayerischen Titel der U23. Thaddäus Weißhaar siegt über 3000 Meter

 Trotz des Regens und der Temperaturen um die zehn Grad fanden in Türkheim die bayerischen Langstaffelmeisterschaften statt.

Die 4x400-Meter-Staffel der DJK Friedberg – in der Besetzung Konstantin Bauer, Fabian Böck, Maximilian Meixner und Stefan Gorol – ließ sich von den widrigen Bedingungen nicht aus der Fassung bringen und gewann das Rennen der U23 haushoch mit zehn Sekunden Vorsprung.

In 3:22,21 Sekunden deklassierten die vier Friedberger Sprinter klar die Staffeln von der TG Würzburg und der LG Penzberg-Murnau und konnten verdient die Goldmedaille mit nach Hause nehmen. In zwei Wochen bei den deutschen Juniorenmeisterschaften in Göttingen wollen sie die Zeit nochmals steigern.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Auch beim Sprintertag in Aichach konnten einige Athleten der DJK sehr gute Ergebnisse erzielen. Andreas Gorol konnte bei den Männern 51,53 Sekunden über 400 Meter bei seinem ersten Rennen in der Saison erzielen und gewann damit den Wettbewerb. Konstantin Bauer überzeugte mit 23,12 Sekunden über 200 Meter und ebenfalls Platz eins. Auf Platz zwei folgte Maximilian Meixner in 23,37 Sekunden. Dritter wurde Fabian Böck in 23,78 Sekunden.

In der U20 sprintete Sebastian Schenzinger die halbe Stadionrunde in 24,66 Sekunden und erreichte Platz zwei. Thaddäus Weißhaar lief ein bravouröses Rennen über die 3000 Meter in 10:56,79 Minuten. Damit holte er sich nicht nur den Sieg, sondern qualifizierte sich – wie auch die anderen DJK-Athleten – für die bayerischen Meisterschaften.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20image1.tif
Bogenschießen

In Friedberg fliegen die Pfeile

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden