Turnen

24.04.2019

Strahlende Sieger

Die Vereinsmeister Kategorie Breitensport des TV Prittriching, von links: Zweiter Vorsitzender Markus Bernhard, Julia Aumiller, Isabel Steinbrecher, Diana Wagner, Nina Geiger, Katharina Harder und Jonathan Ruile. Vorne von links Xaver Modl und Martina Wagner.
Bild: Maria Lichtenstern

Prittriching richtet Vereinsmeisterschaften aus

Strahlender Sonnenschein, strahlende Sieger – auf diesen Nenner lassen sich die Vereinsmeisterschaften des TV Prittriching im Bereich Breitensport bringen.

Schon die Kinder ab vier Jahren zeigten nicht nur den Kampfrichtern, sondern auch den sehr zahlreich erschienenen Zuschauern ihr Können. Die Mädchen und Buben gehen ein- bis zweimal pro Woche ins Training und erhalten von ihren Übungsleitern und Trainern den Grundstock fürs Gerätturnen beigebracht. Dabei sollen auch Spaß und Freude an den Geräten und dem Turnsport nicht zu kurz kommen. Die Kinder lernen den Aufbau wie die richtige Herangehensweise ans Gerät, entsprechend aufeinander abgestimmte Übungen, Küren und vollbringen tolle Leistungen an Sprung, Barren, Balken, Boden, Reck und Trampolin. Dass dies den Bewegungsapparat trainiert und obendrein noch großen Spaß macht – das stellten die jüngeren TVP-Mitglieder nun bei den Vereinsmeisterschaften erfolgreich unter Beweis.

Den Wettkampf moderierte charmant Theresa Schäfer. Mit ca. 40 Teilnehmern brach die Altersgruppe von vier bis sechs Jahren den Teilnehmerrekord. Zwar ohne Bewertung, jedoch hoch konzentriert zeigten die jüngsten TVP-Mitglieder ihre Übungen. Die Kinder werden von Anna und Sarah Wölzmüller, Andrea Löhner, Tamara Neher, Franziska Müller, Mia Finsterer und Martin Thurner trainiert. Für die erfolgreiche Teilnahme erhielten sie alle stolz eine Medaille.

ecsImgBannerWhatsApp250x370@2x-5735210184021358959.jpg

Weiter ging es für die Kinder ab sieben Jahren und älter. Hier gingen knapp 50 Mädchen und 20 Jungs an den Start. Es wurde bereits nach den Richtlinien von Turn10 geturnt und entsprechend bewertet. Für den tollen Erfolg gab es entsprechend Urkunden und Medaillen, die jeweils Ersten in den Altersklassen bekamen Pokale. Diese Preise hatte die Schreinerei Junge gestiftet.

Die Vereinssieger

F-Jugend Martina Wagner, Xaver Modl (Jahrgang 2012); Katharina Harder (2011).

E- und D-Jugend männlich (Jahrgänge 2009 – 2011) Jonathan Ruile.

E-Jugend weiblich Diana Wagner (2010).

D-Jugend weiblich Nina Geiger (2009)

C-Jugend weiblich (Jahrgänge 2007 – 2008) Isabel Steinbrecher

A- und B-Jugend weiblich (Jahrgänge 2004 – 2006) Julia Aumiller

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20HocMIHO1184.tif
Kreisklasse Augsburg-Mitte

Kissings Reserve braucht einen Sieg

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen