Newsticker
Maskenpflicht an bayerischen Grundschulen wird entschärft
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lokalsport
  4. Taekwondo: Alle klettern einen Grad höher

Taekwondo
29.02.2016

Alle klettern einen Grad höher

Stolz präsentierten die 51 Taekwondo-Sportler nach bestandener Prüfung ihre Urkunden.
Foto: Sportschule Eberle

In der Sportschule Kissing bestehen 51 Athleten ihre Prüfungen

Am Wochenende fanden in der Sportschule Kissing wieder einmal Taekwondo-Prüfungen statt. 51 Kinder, Jugendliche und Erwachsene legten gemeinsam ihre Prüfungen zum nächsten Gürtelgrad ab – und dabei waren alle erfolgreich. Alle Prüflinge schafften den Sprung zum nächsten Grad. Die Prüfung erfolgte nach den Regeln WTF (World Taekwondo Federation), geprüft wurde vom Weißgurt bis hin zum 1. Kup (Rot/Schwarz Gurt). Die beiden Prüfer Großmeister Helmut Eberle (7. Dan) und Meister Fabian Gschwind (2. Dan) lobten die Motivation, sowie die hohe Einsatzbereitschaft aller. Bei den gegen Ende der Prüfung demonstrierten Bruchtests bekamen die zahlreichen Zuschauer einige spektakuläre Darbietungen zu sehen. Prüfungsbeste wurden Thorben Meyer (1. Kup) und Lara Wojciechowski (6. Kup) bei den Kindern, sowie Rosanna Braun (1. Kup) bei den Erwachsenen und Jugendlichen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.