Newsticker
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Impfung mit AstraZeneca erhalten
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lokalsport
  4. Tennisschläger und Luftballons

Schulsport

17.11.2019

Tennisschläger und Luftballons

Ein Teil der Kinder der 4. Klassen der Grundschule Friedberg, die mit Trainer Mattis Lauter viel Spaß hatten.
Foto: Markus Häusler

Kooperation zwischen dem TC Kissing und der Grundschule Kissing.

Es ist nun schon Tradition, dass der Tennisclub Kissing in die Grundschule geht. Die Trainer Markus Häusler und Mattis Lauter zeigten den Kindern der vier ersten Klassen einfache Übungen mit Tennisschlägern und Luftballons. Das bereitete allen recht viel Spaß und soll Kinder dazu animieren, Sport zu treiben. Und wer weiß, vielleicht entwickelt sich ja daraus eine Karriere als Tennisprofi.

Ein wesentliches Element

„Die Kooperation mit der Grundschule ist ein wesentliches Element unserer Nachwuchsarbeit. Wir praktizieren das seit drei Jahren und haben mittlerweile knapp 100 Kinder und Jugendliche im Verein“, so die Vorstandschaft des Kissinger Vereins. „Viele davon gewinnen wir durch Aktionen in und mit der Grundschule. Ein besonderer Dank gelte der Rektorin der Grundschule, Annika Lauter, die den Verein dabei tatkräftig unterstützt. Zum Abschluss der Veranstaltung wurden alle Kinder der ersten Jahrgangsstufe zu weiteren kostenlosen Schnupperstunden in die Mehrzweckhalle der Grundschule eingeladen. Und darum geht es: spielerisch die Lust am Sport entdecken, die Koordination mit Bällen, sowie Geschicklichkeit und Kondition fördern.

Nächster Termin ist Samstag, 30. November, um 9 Uhr in der Mehrzweckhalle der Grundschule Kissing. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung per E–Mail an tc-kissing@web.de zwingend erforderlich.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren