Newsticker
Gesundheitsminister bringen Drittimpfungen und Angebote für Zwölf- bis 17-Jährige auf den Weg
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lokalsport
  4. Volleyball 3. Liga: Friedberg lässt erstmals Punkte liegen

Volleyball 3. Liga
14.10.2018

Friedberg lässt erstmals Punkte liegen

Annahme und Block waren mit ausschlaggebend für den Sieg des TSV Friedberg. Hier sieht man den TSV-Libero Hannes Steffan bei einer geglückten Annahme.
Foto: Peter Kleist

Die Herzogstädter feiern in Taufkirchen einen hart umkämpften Fünf-Satz-Sieg und bleiben auch nach fünf Spieltagen an der Spitze der Tabelle.  

Die Volleyballer vom TSV Friedberg waren in Taufkirchen gefordert. Gegen den Tabellenvorletzten ging es darum, die beachtliche Siegesserie (vier Erfolge nacheinander) weiter auszubauen. Der TSV musste dabei auf Zuspieler Michi Hurler und Mittelblocker Andi Eichhorn verzichten, setzte sich aber am Ende doch mit 3:2 Sätzen durch.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.