Startseite
Icon Pfeil nach unten
Friedberg
Icon Pfeil nach unten
Lokalsport
Icon Pfeil nach unten

Volleyball: TSV Friedberg löst die Trainerfrage intern

Volleyball

TSV Friedberg löst die Trainerfrage intern

    • |
    Vom Außenangreifer zum Trainer: Fabian Gumpp ist der neue Mann auf der Kommandobrücke der Friedberger Volleyballer. Er trainiert zusätzlich auch noch die Drittligadamen des SV Mauerstetten.
    Vom Außenangreifer zum Trainer: Fabian Gumpp ist der neue Mann auf der Kommandobrücke der Friedberger Volleyballer. Er trainiert zusätzlich auch noch die Drittligadamen des SV Mauerstetten. Foto: Peter Kleist

    Vier Monate sind nunmehr seit Ende der Drittligasaison 2018/19 vergangen. Mit einem zufriedenstellenden fünften Platz und einem frühzeitigen Klassenerhalt konnten sich die Friedberger Volleyballer den Luxus erspielen, sich bereits zeitnah mit den Planungen für die kommenden Saison 2019/20 zu beschäftigen. Das war auch dringend notwendig, stand die erste Herren Mannschaft seit dem letzten Spieltag ohne Trainer da. Spielertrainer Christian Hurler legte nach vier Jahren in Folge sein Traineramt nieder, um sich selbst wiederum auf die Spielerposition und einige Dinge außerhalb des Sports zu fokussieren.

    Diskutieren Sie mit
    0 Kommentare
    Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden