Newsticker
Ukraine verlängert Kriegsrecht um 90 Tage
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Lokalsport
  4. Volleyball: Doppelspieltag: Unzufriedene Friedberger qualifizieren sich für Play-offs

Volleyball
26.01.2022

Doppelspieltag: Unzufriedene Friedberger qualifizieren sich für Play-offs

Die Friedberger Volleyballer um Matthias Kaiser (links) und David Strobel (rechts) holten am Doppelspieltag nach der Zwangspause einen Sieg und eine Niederlage. Trotz der gerissenen Siegesserie stehen die Herzogstädter in der Aufstiegsrunde.
Foto: Christian Kolbert

Plus Die Siegesserie der Volleyballer des TSV Friedberg reißt zuhause nach der langen Zwangspause. Nach dem Doppelspieltag gibt es dennoch Grund zur Freude.

Ein durchwachsenes Wochenende erlebten die Friedberger Volleyballer nach der langen Zwangspause in der 3. Liga. Einem klaren Auswärtserfolg folgte eine deutlich Heimpleite. Zwei Siege waren die eigentliche Vorgabe von Trainer Jürgen Malter. Dadurch hätte man die Play-offs sicher erreicht und wäre Spitzenreiter ASV Dachau auf den Fersen geblieben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.