Newsticker
Zahl der Corona-Toten erreicht den höchsten Stand seit Februar
  1. Startseite
  2. Geld & Leben
  3. Stitung Warentest: "test": Gute Handgepäckkoffer gibt es ab 100 Euro

Stitung Warentest
ANZEIGE

"test": Gute Handgepäckkoffer gibt es ab 100 Euro

Der Koffer fürs Handgepäck darf nicht zu groß sein. Doch für wichtige Dinge muss genug Platz sein: Geld, Medikamente, Elektronik und Kabel sowie Wäsche zum Wechseln.
Foto: Tobias Hase (dpa)

Bei der Wahl eines neuen Handgepäckkoffers muss auf verschiedene Aspekte geachtet werden. Stiftung Warentest hat Hartschalen- und Weichschalenkoffer für das Handgepäck getestet.

Stiftung Warentest hat Weichschalen- und Hartschalenkoffer für das Handgepäck getestet. Das Fazit: Gute Modelle gibt es schon ab 100 Euro, Premiummodelle unter den Handgepäckkoffern mit Preisen von mehreren Hundert Euro dagegen konnten weniger überzeugen. Bei der Wahl muss jeder selbst entscheiden, welche Aspekte eines Handgepäckkoffers für den eigenen Gebrauch am wichtigsten sind.

Stiftung Warentest: Das zählt bei Handgepäckkoffern

Die Stiftung Warentest testete insgesamt 20 Handgepäckkoffer zwischen 28 und 660 Euro, darunter acht Weichschalen- und zwölf Hartenschalenkoffer. Dabei stellten die Tester fest, dass für einen haltbaren und robusten Koffer mindestens 100 Euro ausgegeben werden müssen. Doch teurer ist nicht generell besser: Das Topmodell unter den Handgepäckkoffern für 660 Euro zeigte laut "test" (Ausgabe 10/2016) etwa Schwächen bei der Fallprüfung: Die Rollen waren nach einem Sturz aus einem Meter Höhe bei Minusgraden nicht mehr schwenkbar.

Insgesamt haben alle Handgepäckkoffer die Scheuerprüfung gut überstanden. Auch die weichen Koffer haben demnach nach längerer Benutzung nicht unansehlich gewirkt. Bei der Entscheidung für einen Handgepäckkoffer muss jeder Reisende selbst wissen, welche Aspekte besonders wichtig sind. Hartschalenkoffer aus Plastik sind leicht und stabil und resistent, was Reibungen und Stöße angeht. Weichschalenkoffer haben dafür oft Außentaschen, zudem lässt sich in sie mehr hineinstopfen. dpa/tmn/sh

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.