Newsticker
RKI registriert 1016 Neuinfektionen und 51 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Geld & Leben
  3. Reise
  4. Corona-Krise: Ganz ohne Urlauber: So unheimlich still ruht der Gardasee

Corona-Krise
04.05.2020

Ganz ohne Urlauber: So unheimlich still ruht der Gardasee

Fast schon unwirklich liegt er da, der Gardasee in diesen Tagen, wie hier in Salo. Ganz ohne Touristen, ganz ohne Menschenmassen.
Foto: Blickwinkel, Imago Images

Plus Der Gardasee ist das erste Häppchen Süden nach dem Brenner. Hier können die Italienverliebten ihre Sehnsucht ausleben. Doch in diesem Jahr war alles anders.

Dieser Artikel stammt aus unserem Archiv. Er ist erstmals am 4. Mai 2020 erschienen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.