Newsticker
Merkel kann mit Scholz im Kanzleramt "ruhig schlafen"
  1. Startseite
  2. Geld & Leben
  3. Reise
  4. Jubiläum: Die merkwürdige Geschichte der Romantischen Straße

Jubiläum
03.11.2020

Die merkwürdige Geschichte der Romantischen Straße

In Füssen endet die Route nach 460 Kilometern – schließlich werden Autobahnen und Gewerbegebiete umgangen.
Foto: AdobeStock/Stephan Hockenmaier

Plus Eine der wichtigsten Ferienstraßen wurde vor 70 Jahren in Augsburg erfunden: die Romantische Straße. Warum sie noch immer eine Erfahrung wert ist

Eigentlich sollte es ein großes Fest werden: 70 Jahre Romantische Straße, das wäre schon eine Feier wert gewesen. Aber Corona hat alle Pläne zunichte gemacht. Und so haben die Verantwortlichen die geplanten Veranstaltungen und Projekte gleich auf 2025 verschoben. Dann werde man 75 Jahre Romantische Straße feiern können, hofft Jürgen Wünschenmeyer, Geschäftsführer der Touristik-Arbeitsgemeinschaft.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.