Newsticker
Koalitionsverhandlungen für Ampel-Bündnis beginnen
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Aufträge: Sparen bei den Außenanlagen

Aufträge
12.09.2019

Sparen bei den Außenanlagen

Der alte Kindergarten ist abgebrochen und bis der Neubau fertig ist, werden die Kinder im Kleinkötzer Pfarrzentrum betreut. Ob für die Gestaltung der Außenanlagen eine Landschaftsarchitektin beauftragt wird, will der Gemeinderat erst dann entscheiden, wenn der Rohbau steht. Auf dem Hanggelände in Kleinkötz sei die Freiflächengestaltung schwieriger als beim Hort am Großkötzer Schlossplatz, sagte Architekt Hermann Spiegler.
Foto: Irmgard Lorenz

Hort-Freiflächen in Großkötz sollen Architekten gestalten. In Kleinkötz wird abgewartet

Nicht nur der Neubau des Kindergartens in Kleinkötz, sondern auch die Gestaltung der Außenanlagen für den neuen Kindergarten und auch der Außenanlagen für den derzeit im Bau befindlichen Kinderhort in Großkötz haben den Gemeinderat beschäftigt. Hier hat das Gremium auf eine sparsame Lösung gesetzt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.