Newsticker

Corona-Test-Panne in Bayern: Infizierte sollen am Donnerstag informiert werden
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Autofahrer in Günzburg aufgepasst: Seit Freitag wird geblitzt

Günzburg

03.07.2020

Autofahrer in Günzburg aufgepasst: Seit Freitag wird geblitzt

Eine Woche lang wird in der Schlachthausstraße in Günzburg geblitzt. Danach soll das Gerät auch an anderen Standorten eingesetzt werden.

Am Freitagvormittag wurde ein grauer Anhänger, auf dem ein Kasten mit Blitzgerät und Kamera sitzt, in der Schlachthausstraße in Günzburg aufgestellt. Bis 9. Juli wird das Messgerät der Verkehrsüberwachung Schwaben-Mitte zunächst dort stehen und die Geschwindigkeit des fließenden Verkehrs messen.

Danach sind als Standorte des Blitzers die Krankenhausstraße/Ichenhauser Straße sowie Dillinger Straße vorgesehen. Der etwa 1,3 Tonnen schwere, alarmgesicherte Anhänger hat einen eingebauten Akku, der sieben Tage am Stück den Betrieb sicherstellt.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren