Newsticker
Bund-Länder-Beratungen zur Corona-Krise schon am Dienstag
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Autofahrer übersieht Einsatzwagen mit Blaulicht: Unfall

Günzburg

15.05.2020

Autofahrer übersieht Einsatzwagen mit Blaulicht: Unfall

Ein Streifenwagen ist in einen Unfall verwickelt worden.
Bild: Symbolfoto: Alexander Kaya

Obwohl der Streifenwagen mit Sondersignal unterwegs war, übersah der Mann ihn. Die beiden Polizisten im Fahrzeug wurden verletzt.

Ein 21-Jähriger ist am Donnerstagabend aus Wasserburg kommend in Richtung B16 unterwegs gewesen. An der Bundesstraße fuhr er nach rechts in Richtung Autobahn auf. Scheinbar wollte er dabei ein Auto überholen, das vor ihm auf den Einfädelungsstreifen war, denn er zog über die rechte direkt auf die linke Fahrbahn, berichtet die Polizei.

Dabei übersah er einen Streifenwagen, der auf dem linken Fahrstreifen mit Blaulicht und Martinshorn bei Grün über die Deffinger Kreuzung fuhr. Der Polizist konnte trotz eines Ausweichmanövers den Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Dabei wurden die beiden Beamten leicht verletzt.

Der Streifenwagen kam nach rechts von der Fahrbahn ab und blieb im Acker stehen. Er musste abgeschleppt werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 20000 Euro. (zg)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren