Newsticker

Teil-Lockdown bis 10. Januar 2021 verlängert - Söder deutet Verschärfung an
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Bachtrompeten musizieren in Burgau

Kirchenmusik

23.11.2017

Bachtrompeten musizieren in Burgau

Barock, Klassik und eine Eigenkomposition

Ein festlich-virtuoses Konzert des Nördlinger Bachtrompetenensembles findet in der Burgauer Stadtpfarrkiche Mariä Himmelfahrt statt. Als Höhepunkt wird die „Kleine Suite“, eine Eigenkomposition des Paukers Tom Lier zur Aufführung kommen. Daneben spannt sich der Bogen über bekannte Werke des Barock und der Klassik wie die „Feuerwerksmusik“ von Georg Friedrich Händel und die „Kleine Nachtmusik von Wolfgang Amadeus Mozart bis hin zu modernen Stücken. Orgelsolostücke runden das Programm ab. Konzertbeginn am Samstag, 2. Dezember, ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Die Trompeter werden von Organist Ralf Baumann, der in Offingen wohnhaft ist und in Lauingen wirkt, begleitet. Tom Lier spielt die Pauken sowie weitere Perkussionsinstrumente. (zg)

Weitere Informationen und Termine im Internet unter

www.bachtrompeten.net

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren