Newsticker
RKI meldet 10.696 Corona-Neuinfektionen und 115 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Bahn: Bahnverkehr ist zwischen Günzburg und Augsburg unterbrochen

Bahn
20.08.2020

Bahnverkehr ist zwischen Günzburg und Augsburg unterbrochen

Am Burgauer Bahnhof enden die Züge derzeit (in Richtung Augsburg).
Foto: Bernhard Weizenegger (Archivbild)

Bahnreisende können seit über eineinhalb Stunden mit dem Zug nicht mehr von Günzburg nach Augsburg gelangen. Auch in die andere Richtung endet die Fahrt vorzeitig.

Wegen eines Notarzteinsatzes am Gleis ist derzeit die Strecke zwischen Dinkelscherben und Burgau gesperrt. Die Züge aus Richtung Augsburg (Hauptbahnhof) verkehren bis Dinkelscherben und enden dort vorzeitig. Die Züge aus Richtung Günzburg verkehren bis Burgau und enden dort.
Ein Schienenersatzverkehr mit Bus zwischen zwischen Dinkelscherben und Burgau ist eingerichtet worden.

Weitere Informationen zu Verzögerungen und Zugausfällen sind nach Auskunft der Bahn in der Online-Fahrplanauskunft auf www.bahn.de sowie unter www.bahn.de/ris zu finden. (zg)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.