Newsticker
RKI meldet 1008 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz liegt bundesweit bei 6,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Bahnhof Günzburg: Zukunft des Fernbahnhofs Günzburg: Das sagt Bayerns Bahnchef

Bahnhof Günzburg
17.01.2020

Zukunft des Fernbahnhofs Günzburg: Das sagt Bayerns Bahnchef

Ein ICE hält am Bahnhof Günzburg. Der Fernverkehrshalt ist nicht gefährdet.
Foto: Bernhard Weizenegger

Viele in der Stadt und der Region machen sich Sorgen um den Bahnhof. Der DB-Konzernbevollmächtigte äußert sich nun zum Fernverkehrshalt Günzburg.

Vor fünf Wochen hatten der Bundestagsabgeordnete Georg Nüßlein und der Landtagsabgeordnete Alfred Sauter (beide CSU) in einem Schreiben an Klaus-Dieter Josel ihre Sorge um die Zukunft des „Fernverkehrshalts Günzburg“ im Zuge einer aus- und neugebauten Bahnstrecke UlmAugsburg geäußert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.