1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Bahnhof wird mehrmals verwüstet

Kriminalität

13.07.2017

Bahnhof wird mehrmals verwüstet

Auch der Fahrkartenautomat in Mindelaltheim wurde vor wenigen Wochen Opfer der Zerstörungswut
Bild: Andreas Rau

In Mindelaltheim sind Randalierer am Werk. Was die Deutsche Bahn unternimmt

Zerstörte Scheiben, verdreckte Unterstände, zerbrochene Glasflaschen: Bahnfahrer mussten bereits des Öfteren diverse Unannehmlichkeiten am Haltepunkt Mindelaltheim (Gemeinde Dürrlauingen) hinnehmen.

Vor wenigen Wochen wurde nun das Display des Fahrkartenautomaten demoliert. Die Benutzung war praktisch unmöglich. Einem jungen Fahrgast, der regelmäßig hier ein- und aussteigt, missfiel die Zerstörungswut: „Man kann sich an den scharfen Kanten schneiden“, warnte er. Einer seiner Freunde habe den Vorfall bereits gemeldet. Mittlerweile wurde das Display ausgetauscht.

Auf Anfrage unserer Zeitung erklärte ein Sprecher der Bahn, dass sich die Sachbeschädigungen am Haltepunkt Mindelaltheim in der Tat häufen. Allein im zweiten Jahresquartal wurden fünfmal die Scheiben des Wetterschutzhäuschens zerstört. Der Schaden belaufe sich auf etwa 6000 Euro.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

An dem kleinen Bahnhof der Linie Augsburg-Ulm hält etwa jeder zweite Zug. Dass der Haltepunkt eher abseits liegt, begünstige den Vandalismus, so der Sprecher.

Aufgrund der Verwüstungen wird das Gelände nun verstärkt durch DB-Sicherheitspersonal und Bundespolizei beobachtet. Vor allem zu weniger frequentierten Zeiten wird versucht, Täter auf frischer Tat zu ertappen. Die Polizeiinspektion Burgau wollte sich nicht zu den Vorfällen äußern.

Fahrgäste, die Sachbeschädigungen feststellen, sollen sich an die Telefonnummer 089/1308-1055 oder an die Bundespolizei wenden. Beide Nummern hängen auch am Bahnhof aus. (arx)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
IMG_6058.JPG
Flüchtlinge

Iraker lebten sechs Monate im Kirchenasyl in Burgau

ad__starterpaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket