1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Bei Freihalden: Erst Kinder im Gleis, dann technische Störung

Augsburg-Ulm

27.06.2019

Bei Freihalden: Erst Kinder im Gleis, dann technische Störung

Bei Freihalden im Kreis Günzburg kam es am Donnerstagnachmittag zu Beeinträchtigungen auf der Bahnstrecke.

Wegen Kindern im Gleis musste am Donnerstagnachmittag gegen 15.15 Uhr die Bahnstrecke zwischen Freihalden und Burgau vorübergehend gesperrt werden. Kurz danach - die Kinder konnten kurz vor 16 Uhr aufgegriffen werden - kam es zu einer technischen Störung. Das teilte die Bahn mit. Es sei deshalb mit Verzögerungen zu rechnen. Auch könne es am Nachmittag weiter kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

Weitere Informationen zu Verzögerungen und Zugausfällen finden Sie zudem in der Fahrplanauskunft auf bahn.de sowie unter bahn.de/ris. (AZ)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren