1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Brand auf dem Balkon der Nachbarin gelöscht

27.04.2011

Brand auf dem Balkon der Nachbarin gelöscht

Ein aufmerksamer Nachbar hat heute in Kissendorf einen Brand auf einem Balkon gelöscht. Eine 27-Jährige hatte dort in einem Holzstumpf eine Kerze angezündet. Als sie kurz vor Mitternacht zu Bett ging, vergaß die Frau nach Angaben der Polizei, die Kerze zu löschen. Zum Glück bemerkte ein Nachbar, der sich im Badezimmer aufhielt, flackerndes Licht auf dem Balkon und löschte das Feuer. In den Flammen verbrannten die hölzernen Gartenmöbel, ein Fensterrahmen wurde angekokelt und eine Scheibe zersprang. Der Sachschaden beträgt laut Polizeibericht etwa 1000 Euro.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20LLD%20Pharaonen%20M%c3%a4rz%202013_57.tif
Günzburg

Neues vom Pharao aus dem Günzburger Legoland

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden