Newsticker
SPD, Grüne und FDP gehen harmonisch in Koalitionsgespräche
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Bubesheim: Autofahrer überfährt in Bubesheim eine Verkehrsinsel und dann davon

Bubesheim
14.10.2021

Autofahrer überfährt in Bubesheim eine Verkehrsinsel und dann davon

Am Kreisverkehr in Bubesheim überfuhr ein 84-jähriger Autofahrer eine Verkehrsinsel.
Foto: Bernhard Weizenegger (Symbolbild)

Ein 84-jähriger Autofahrer begeht am Mittwochvormittag in Bubesheim Unfallflucht, nachdem er über eine Verkehrsinsel gefahren war und ein Schild beschädigt hatte.

Die Polizeiinspektion Günzburg erhielt am Mittwochvormittag kurz vor 9 Uhr einen Anruf von Zeugen, dass in Bubesheim ein Auto am Kreisverkehr in der Wasserburger Straße über die dortige Verkehrsinsel gefahren sei. Dabei wurde ein Verkehrszeichen beschädigt, doch das Auto habe danach nicht angehalten.

Die Polizei konnte den Unfallverursacher in Bubesheim schnell finden

Die Zeugenaussage war so detalliert, dass die Beamten einen 84-jährigen Mann als Unfallfahrer ermitteln konnten. Den Senior erwartet nun eine Anzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf etwa 3600 Euro. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.