Newsticker
Roche erhält EU-Zulassung für sein Medikament Roactemra bei Covid-19
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Burgau: Alte und ein paar neue Bekannte

Burgau
25.01.2016

Alte und ein paar neue Bekannte

Manu und Benji brillierten auf der 14. Burgammer Narrensitzung wieder mit charmant witziger Moderation.
2 Bilder
Manu und Benji brillierten auf der 14. Burgammer Narrensitzung wieder mit charmant witziger Moderation.
Foto: Gertrud Adlassnig

Die Burgammer Narrensitzung greift zurück bis in die Steinzeit. Und für den Präsidenten gibt’s eine spontane Einlage.

Ein bunter Reigen aus Show, Humor und Tanzparaden, launig moderiert und serviert von „Benji und Manu“, den Chefs der M+M´s, erfreute die Besucher der 14. Burgammer Narrensitzung. Es sind mittlerweile alte Bekannte, die Jahr für Jahr nach Burgau kommen und ihre Faschingspräsentationen mitbringen. Aber die M+M´s haben auch nach 14 Jahren noch Neues zu bieten. Etwa die Neresheimer, eine Narrenzunft, die bisher noch nie zu Besuch war. Mit Prinzenpaar und Gardemädchen reihten sie sich in die lange Liste der Faschingsgesellschaften ein, die ihren Beitrag zum gelungenen Abend leisteten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.