Newsticker
RKI: 2768 Neuinfektionen und 21 Todesfälle binnen eines Tages
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Burgau: Auto auf A8 ausgebrannt – Rettungsgasse klappt nicht

Burgau
07.08.2018

Auto auf A8 ausgebrannt – Rettungsgasse klappt nicht

Die Feuerwehr Günzburg löscht ein brennendes Auto.
2 Bilder
Die Feuerwehr Günzburg löscht ein brennendes Auto.
Foto: Feuerwehr Günzburg

Erneut hat ein Fahrzeug in der Region gebrannt, dieses Mal auf der A8. Es bildete sich ein Stau. Platz für die Einsatzfahrzeuge wurde mal wieder nicht gemacht.

Gegen 7 Uhr ist es am Dienstag auf der A8 in Fahrtrichtung München zu einem Pkw-Brand gekommen. Der Fahrer bemerkte ihn knapp 800 Meter vor der Autobahnausfahrt Burgau und stellte sein Fahrzeug auf dem Seitenstreifen ab. Im Wagen befanden sich noch zwei weitere Personen. Sie konnten sich alle in Sicherheit bringen. Das Fahrzeug brannte komplett aus.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.