Newsticker
Rund 260 ukrainische Soldaten können Asow-Stahlwerk verlassen
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Burgau: Bekommt die neue Polizeiinspektion jetzt doch Fenster?

Burgau
26.11.2019

Bekommt die neue Polizeiinspektion jetzt doch Fenster?

Die Baustelle für die neue Polizeiinspektion Burgau.
Foto: Bernhard Weizenegger

Nach erfolglosen Ausschreibungen ist die neue Runde bei der Suche nach Fenstern für das Gebäude in Burgau beendet. Hatte sie endlich Erfolg?

Weil sich kein akzeptabler Bieter für den Auftrag des Fenstereinbaus in der neuen Burgauer Polizeiinspektion fand, rief die Satirepartei Die Partei zu Fensterspenden auf. Zumindest auf der Baustelle oder beim Staatlichen Bauamt selbst seien keine abgegeben worden, sagt die bei der Behörde für das Projekt zuständige Dagmar Schoppe und lacht. Aber: Immerhin drei Angebote seien bei der neuen Ausschreibungsrunde abgegeben worden, und eines sei mit 195000 statt der geschätzten 160000 Euro durchaus akzeptabel gewesen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.